Drachenschildkröte

    Drachen-Schildkröte

    BER-FS-249
    CHF 124.00 
    Bruttopreis

    Messing

    12 cm x 9 cm

    Die Drachenschildkröte ist eines der wichtigsten Glücksbringer im Feng Shui. Sie schützt vor Gefahren und Unheil und sorgt auf Goldmünzen sitzend für Reichtum und Wohlstand. Als Symbol für Langlebigkeit trägt sie eine kleine Schildkröte auf ihrem Rücken.

     

    Drachen

    Drachen sind Wächter zwischen den Dimensionen. Ohne sie ist kein Einlass möglich. Sie beschützen Haus und Hof und verjagen schlechte Geister. Drachen können dem Menschen das Geschenk der Unsterblichkeit geben, sie besorgen wertvollen Rat und sehen ewige Wahrheiten. Sie beschützen jene, die nach geistigen Kenntnissen suchen und diejenigen welche sich nach höheren geistigen Einsichten sehnen, werden auf seine Energien treffen. Er bewacht die grosse Weisheit und all die Erkenntnisse des Seins. Nie würde er unlauteren Wesen Einlass gewähren.

    Der Drachen sieht den Menschen in seiner Ganzheit - seine geistigen Kräfte, sein innerstes Leuchten aber auch seine Ängste oder Schwächen. Wer reinen Herzens ist und den tiefen Seelenwunsch in sich trägt sich selbst zu erkennen, dem wird er ein wahrer Lehrmeister. So steht der Drache für den Neubeginn und Veränderung hin zu unserer Ur - Essenz. Wir treten in Verbindung mit dem Unbekannten, mit unserem Unterbewusstsein und erleuchten jene Teile in uns, die noch der Reinigung bedürfen.

    Im Feng Shui dem Drachen zugeordneten Merkmale sind Zuverlässigkeit, Stärke, Klugheit, Weisheit und extrem viel Kraft. Er wird als Glücksbringer geschätzt.